Windpark Everswinkel

Im März 2019 wurde der Genehmigungsantrag für den Windpark Everswinkel beim zuständigen Landratsamt Warendorf eingereicht. In Kooperation mit der Firma UKA aus Meißen ist der Bau und Betrieb von vier Windenergieanlagen des Typs Nordex N149-4.5 MW vorgesehen. 
Im Rahmen des Genehmigungsverfahrens nach BImSchG werden alle betroffenen Fachbehörden, die Träger öffentlicher Belange und die Öffentlichkeit beteiligt, um etwaige Bedenken und Einwendungen zu klären.

Anlagentyp

Standort Nordrhein-Westfalen / Everswinkel
Windkraftanlagen 4 WEA
Anlagentyp Nordex N149-4.5
Nabenhöhe 125 m – 164 m
Rotordurchmesser 149 m
Gesamthöhe 202 – 240 m
Nennleistung 4,5 Megawatt
Gesamtleistung 18 Megawatt

 

Ansprechpartner

Sebastian Ganser
Projektleiter

Tel.: 08333/92328-13
Fax: 08333/92328-10
e-mail: sebastian.ganser@vensol.de

Thomas Schultheiß
Projektleiter

Tel.: 08333/92328-16
Fax: 08333/92328-10
e-mail: thomas.schultheiss@vensol.de

Marktplatz 2
87727 Babenhausen

Tel.: 08333/92328-0
Fax: 08333/92328-10
e-mail: info@vensol.de