Solarpark Balzhausen

Der Gemeinderat Balzhausen hat den Weg für einen Solarpark auf einer Fläche östlich von Balzhausen bereitet. Am 14.03.2022 wurde der Aufstellungsbeschluss eines Bebauungsplans zur Ausweisung eines Sondergebiets zur solarenergetischen Nutzung beschlossen. 

Details

Status in Planung
Inbetriebnahme
Parkleistung
Stromproduktion
Modulanzahl
Modulleistung
Modulart
CO2-Einsparung
Versorgte Haushalte

 

Aktuelles

06.12.2022: Billigung Vorentwurf und Beteiligung der TÖB

Beratung und Beschlussfassung über die frühzeitige Beteiligung der Träger öffentlicher Belange im Gemeinderat.

14.03.2022 Aufstellungsbeschluss Bebauungsplan

Die Gemeinde Balzhausen beschließt die Aufstellung eines Bebauungsplans in der zuvor ermittelten Gebietskulisse, um im Rahmen ihrer Möglichkeiten zur Durchführung der Energiewende beizutragen.

Standort

Die Plangebiet der Freiflächen-Photovoltaikanlage befindet sich östlich von Balzhausen, nahe der Gemeindegrenze zur Gemeinde Aichen.

Das Plangebiet umfasst eine Fläche von 10 Hektar.

Zeitplan

  • 1.-4. Quartal 2022:
    Flächensicherung
  • 1. Quartal 2023:
    Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit,
    Behörden und sontiger Träger öffentlicher Belange
  • 2. Quartal 2023:
    Förmliche Beteiligung der Öffentlichkeit,
    Behörden und sontiger Träger öffentlicher Belange
  • 4. Quartal 2023:
    Teilnahme am EEG- Ausschreibungsverfahren
  • 4. Quartal 2023:
    Genehmigung der FNP-Änderung
    und Rechtskraft Bebauungsplan
  • 4. Quartal 2023 – 2. Quartal 2024:
    Bau und Inbetriebnahme

Bildergalerie

Presse

Ansprechpartner

Sebastian Ganser
Geschäftsführer

Tel.: 08333/92328-13
Fax: 08333/92328-10
e-mail: sebastian.ganser@vensol.de

Thomas Schultheiß
Leiter Projektentwicklung

Tel.: 08333/92328-16
Fax: 08333/92328-10
e-mail: thomas.schultheiss@vensol.de

Marktplatz 2
87727 Babenhausen

Tel.: 08333/92328-0
Fax: 08333/92328-10
E-mail: info@vensol.de