Solarpark Thannhausen-Burg

Der Stadtrat Thannhausen hat in seiner Sitzung vom 19.10.2021 ein einstimmig positves Signal für das vorgestellte Vorhaben der VenSol Neue Energien GmbH, nahe dem Ortsteil Burg gegeben. Somit stand einem Antrag auf Aufstellungsbeschluss nichts mehr im Weg. Aktuell läuft das Bauleitplanverfahren zur Erarbeitung des Bebauungsplans.

Aktuelles

31.08.2022: Erarbeitung der Entwurfsunterlagen

In der frühzeitigen Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiligung gingen Stellungnahmen mit Anregungen zum Bebauungsplan ein. U.a. fand eine umfangreiche Abstimmung mit der unteren Naturschutzbehörde und den örtlichen Jägern statt, um deren Anforderungen und Bedenken gerecht zu werden. Aktuell werden die Erkenntnisse umgesetzt und in den Bebauungsplan integriert.

15.03.2022: Beschluss zur frühzeitigen Beteiligung

Der Stadtrat Thannhausen hat in seiner Stadtratssitzung den Beschluss Billigung der Vorentwurfsunterlagen und Behörden- und Öffentlichkeitsbeteiltigung gefasst. Die Unterlagen lagen vom 09.04.22 bis zum 10.05.2022 aus.

16.11.2021: Aufstellungsbeschluss

Der Stadtrat Thannhausen hat in seiner Stadtratssitzung den Beschluss zur Aufstellung eines Bebauungsplans gefasst.

19.10.2021: Positives Signal des Stadtrats

Der Stadtrat Thannhausen hat in seiner Stadtratssitzung einstimmig beschlossen, dass Sie dem Vorhaben der VenSol Neue Energien GmbH positiv gegenüberstehen, zur Errichtung eines Solarparks nahe dem Ortsteil Burg.

15.12.2020: Stadt Thannhausen legt Eignungbereiche für PV fest

Der Stadtrat kann sich auf Basis eines landschaftsplanerischen Gutachtens vorstellen, dass auf dem Gemeindegebiet zwei Freiflächen, eine bei Thannhausen und eine bei Burg, zur Nutzung von Photovoltaikanlagen bauleitplanerisch unterstützt werden.

Standort

Das Plangebiet der Freiflächen-Photovoltaikanlage befindet sich südöstlich von Thannhausen, nahe dem Ortsteil Burg.

Das Plangebiet umfasst eine Fläche von 10,7 Hektar.

Zeitplan

  • 4. Quartal 2021:
    Aufstellungsbeschluss
  • 2. Quartal 2022:
    Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit,
    Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange
  • 4. Quartal 2022:
    Förmliche Beteiligung der Öffentlichkeit,
    Behörden und sonstiger Träger öffentlicher Belange
  • 3. Quartal 2022:
    Teilnahme am EEG- Ausschreibungsverfahren der Bundesnetzagentur
  • 1. Quartal 2023:
    Satzungsbeschluss
  • 1. Quartal 2023:
    Genehmigung der FNP-Änderung
    und Bekanntmachung des Bebauungsplans
  • 1. Quartal 2023
    Baubeginn
  • 2. Quartal 2023
    Inbetriebnahme

Presse

Ansprechpartner

Sebastian Ganser
Geschäftsführer

Tel.: 08333/92328-13
Fax: 08333/92328-10
e-mail: sebastian.ganser@vensol.de

Thomas Schultheiß
Projektentwicklung

Tel.: 08333/92328-16
Fax: 08333/92328-10
e-mail: thomas.schultheiss@vensol.de

Marktplatz 2
87727 Babenhausen

Tel.: 08333/92328-0
Fax: 08333/92328-10
E-mail: info@vensol.de